Modernes Vergütungsmanagement

Quadriga Executive Education
Seminar
Personalmanagement

In diesem Seminar lernen Sie Unternehmensstrategien, Arbeitsmarkt, Leistung, Kompetenzen und Funktion in ein zeitgemäßes leistungs- und wertorientiertes Vergütungssystem zu übersetzen. Die beiden Referenten erarbeiten mit Ihnen das dafür nötige Wissen und geben Ihnen praktische Tipps für die Umsetzung. Lernen Sie in kurzer Zeit die Systeme und Möglichkeiten des Vergütungs- und Leistungsmanagements kennen. Anhand von Beispielen aus der Praxis erfahren Sie, welche Ansätze sich bewährt haben und im Trend liegen.

Was unsere Teilnehmer*innen sagen

Das Seminar hat vor allem an Punkto Funktionsbewertungen sehr umfassende und hilfreiche Kenntnisse vermittelt. Die weitreichenden Erfahrungen des Referenten waren goldwert!

Juliane Gericke
Zalando SE

Das Seminar hat meine Erwartungen bei Weitem übertroffen. Man bekam diverse moderne Vergütungsmodelle aufgezeigt und kann so das passende für seine Firma adaptieren. Auf Fragen wurde ausführlich eingegangen und genügend Anregungen gegeben.

Werner Dummert
Vertriebsleiter,
Bestbion dx GmbH

Info

Unter Einhaltung eines Gesundheitskonzepts finden wieder Präsenz-Veranstaltungen an der Quadriga statt.
Update from Quadriga on the current Covid 19 situation More Information.

Programm

1. Tag: 10:00 bis 18:00 Uhr / 2. Tag: 9:00 bis 17:00 Uhr

  • Compensation & Benefits als Teil der HR-Wertschöpfungskette: Verbindung zwischen Unternehmenszielen und Vergütungsstrategie.
  • Stellenbewertung als Grundlage und Ordnungsrahmen des Personalmanagements: Einblick in Stellenbewertungsmethoden und ihre Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen.
  • Einflussgrößen auf die Vergütung: Welchen Einfluss haben Stellenwert, Job-Familie, Branche, Region und Markt?
  • Von der Unternehmensstrategie zur Vergütung: Die Gestaltung von Vergütungskonzepten, die die Mitarbeiter*innen motivieren und zum Erfolg führen?
  • Variable Vergütung: Welche Rolle spielen leistungs- und erfolgsbezogene Incentives in einem Vergütungssystem und wann sind diese sinnvoll (und wann nicht)?
  • Nebenleistungen und Benefits: Vom Dienstwagen bis zum Home Office – welche Nebenleistungen liegen im Trend?
  • Compensation & Benefits-Management in der Praxis: Diskussion von Beispielen und Herausforderungen im Unternehmensalltag.

Methode

Im Seminar lernen Sie in kurzer Zeit die Systeme und Möglichkeiten des Vergütungs- und Leistungsmanagements kennen. Sie haben ausreichend Zeit, Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten und von der Erfahrung der Experten zu profitieren. Durch unterschiedliche Methoden und Medien sowie zahlreiche Praxisbeispiele wird ein roter Faden zum Thema Vergütungsmanagement gespannt und der anwendungsorientierte Wissenstransfer sichergestellt.

Lernziel

In diesem Seminar nehmen Sie die Perspektive von Vergütungsberater*innen ein und analysieren die Compensation & Benefits-Landschaft in Gruppenarbeiten aus der Außenperspektive. Sie gehen mit konkreten Ideen für die Optimierung des Vergütungssystems Ihres Unternehmens nach Hause und sind in der Lage, die wichtigen Schritte der Implementierung, Anwendung, Konzeption und Kontrolle von Vergütungsmodellen durchzuführen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Personalverantwortliche und -mitarbeitende, die strategisch in das Thema Vergütungsmanagment eingebunden sind. In der Regel sind dies:

  • HR-Manager*innen
  • Compensation & Benefits Manager*innen

Anreise & Service

Im Seminarpreis sind bereits die Tagungspauschale (Kaffeepausen,  Mittagessen sowie Seminargetränke) und die Seminarunterlagen (Handout, etc.) enthalten.

Im Preis ist keine Hotelbuchung am Veranstaltungsort enthalten. Wir bitten Sie Ihre Reiseplanung entsprechend selbst vorzunehmen.

Anmeldung

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Seminarberatung & Organisation
Quadriga Media Berlin GmbH