Zertifikatskurs "Employer Brand Manager" | 2019-1

Wie entwickeln und kommunizieren Sie eine authentische Arbeitgebermarke?

E-Learning
Personalmanagement

Um als Unternehmen die besten Fach- und Führungskräfte zu gewinnen und zu binden, muss man sich von seinen Mitbewerbern positiv abheben. Eine attraktive Arbeitgebermarke zu entwickeln und sich mit dieser am Arbeitsmarkt zu positionieren, ist Ziel von Employer Branding. Geeignete Marketingmaßnahmen helfen dabei, das Bewusstsein potentieller Bewerber auf die individuellen Vorzüge eines Unternehmens zu lenken. Wurde die Arbeitgebermarke erfolgreich entwickelt und implementiert, gilt es diese über gezieltes Personalmarketing authentisch darzustellen und über zielgruppensprezifische Kanäle zu kommunizieren. Kenntnisse über die jeweilige Zielgruppe sowie auf diese abgestimmte Instrumente und Maßnahmen bilden die Grundlage für den Erfolg des Employer Brand Managers.

Kursprogramm

Kurs: Personalmarketing | 2019-1

Grundlagen des Personalmarketing

14.05.2019 17:00 bis 18:30
  • Was ist Personalmarketing?
  • Ziele des Personalmarketing
  • Grundkonzepte und Aktionsfelder des Personalmarketing
  • Personalmarketing als Managementansatz

Lernen Sie die Funktion des Personalmarketing in Unternehmen beschreiben zu können; die drei Parameter des Personalmarketing erläutern zu können; Beispiele für Ziele des Personalmarketing nennen zu können; Hinweise zur Definition von Zielgruppen geben zu können; erste Schritte einer Kommunikationsstrategie beschreiben zu können; wesentliche Kennzahlen für das Personalmarketing nennen zu können und einen Prozess zur kontinuierlichen Verbesserung beschreiben zu können.

Zielsetzung und Strategieentwicklung

21.05.2019 17:00 bis 18:30
  • Bausteine einer erfolgreichen Strategie
  • Möglichkeiten der Ist-Analyse
  • Ziele definieren und erreichen
  • 10 Tipps für die eigene Social Media Strategie

 Lernen Sie, wie sie anhand 10 konkreter gezeigter Schritte eine Social Media Strategie für Ihr Unternehmen entwickeln und auch direkt umsetzen können, in der Lage zu sein, den Ist-Zustand bzgl. der digitalen Kommunikation Ihres Unternehmens anhand einer SWOT  zu analysieren und sinnvolle Maßnahmen anhand einer MusCow priorisieren und den künftigen Soll-Zustand als Vision – oder auch strategische S.M.A.R.T. Ziele für die operative Social Media Arbeit – schriftlich zu definieren.

Instrumente und Maßnahmen des Personalmarketing

28.05.2019 17:00 bis 18:30
  • Instrumente des Personalmarketing und deren Einsatzmöglichkeiten
  • Internes Personalmarketing vs. externes Personalmarketing
  • Personalmarketing-Mix

Lernen Sie die strategisch-kommunikativen Potentiale für das Personalmarketing im Social Web beschreiben zu können; Maßnahmen und Zielsetzung für die eigenen Einsatzzwecke evaluieren zu können und Fragen wie „Wie kann eine Arbeitgebermarke zielgruppengerecht kommuniziert werden?“,  „Welche Spezifika weisen die verschiedenen „Plattformen und Kanäle“ auf?“,  „Welche Rolle spielt Candidate Experience?“ beantworten zu können.

Ausbildungsmarketing

04.06.2019 17:00 bis 18:30
  • Die Zielgruppe “Azubi”
  • Instrumente des Azubimarketing
  • Azubi Relationship Management

Lernen Sie warum Azubi-Marketing in Zukunft an Bedeutung gewinnen wird; die 4 Ps des Marketing auf das Azubi-Marketing herunterzubrechen; die Phasen des Azubi-Marketing zu erklären; die vorgestellten Inhalte analysieren und ein erstes Konzept für das Ausbildungsmarketing im eigenen Unternehmen zu entwickeln und Möglichkeiten zur Bindung von Azubis an das Unternehmen innerhalb des Azubi Relationship Managements aufzuzeigen.

Hochschulmarketing

06.06.2019 17:00 bis 18:30
  • Zielgruppe “Student”
  • Tools für das Hochschulmarketing
  • Hochschulkooperationen

Lernziel

Sie können skizzieren, warum sich erfolgreiches Employer Branding positiv auf den Unternehmenserfolg auswirken kann und lernen, wie Sie die Entwicklung und Implementierung einer Arbeitgebermarke vorantreiben. Sie erwerben grundlegende Kenntnisse zu Instrumenten und Strategien des Personalmarketing und lernen anhand von Fallbeispielen, wie Sie mithilfe dieser Ihren Employer Brand erfolgreich positionieren.

Voraussetzungen

Basiskenntnisse oder erste Berufserfahrung im Employer Branding bzw. Personalmarketing sind von Vorteil, werden aber nicht vorausgesetzt. Eine Affinität zum Internet und digitalen Medien wird vorausgesetzt.

Anmeldung

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Teilnehmermanagement und Organisation
Quadriga Akademie Berlin GmbH