Stipendiencheck

Gemeinsam mit starken und renommierten Partnern unterstützt die Quadriga Hochschule ausgewählte Studierende der MBA- und M.A.-Programme.

Dazu vergeben wir gemeinsam mit BDI, METRO, 50 Hertz, Knauf, BMW und Egon Zehnder Plätze in unserem Stipendienprogramm. Die Studierenden profitieren dabei von einer finanziellen Beteiligung von bis zu 15.000 EUR.

Mit dem Stipendiencheck testen Sie hier direkt in vier Schritten unverbindlich Ihre Chancen und erhalten nach wenigen Tagen eine Rückmeldung!

  • 1 Aktuell: Studiengangsauswahl
  • 2 Persönliche Angaben
  • 3 Ausbildung und Berufserfahrung
  • 4 Übersicht und Abschluss
Studiengang
Studiengang:

Der weitere Verlauf

  • Nach dem Absenden Ihres Stipendienchecks bekommen Sie nach wenigen Tagen eine Einschätzung Ihrer Chancen durch die Quadriga Hochschule.
  • Im folgenden Schritt können Sie Ihre Stipendienbewerbung finalisieren, indem Sie u.a. Angaben zu Ihrem gesellschaftlichen Engagement oder besonderen Sprachkenntnissen machen. Zudem können Sie darin Ihre individuelle Motivation und Qualifikation für das angestrebte MBA- oder M.A.-Programm weiter herausarbeiten.
  • Die dritte und finale Stufe ist ein halbstündiges Telefongespräch, das Sie gemeinsam mit Vertreter*innen der Stipendienpartner und/oder dem Professorium der Quadriga Hochschule führen. Dabei geht es neben der allgemeinen Qualifikation um die wechselseitige Erwartungshaltung, Reflexionswissen und die Plausibilität der Studienaufnahme.

Nach dem Auswahlgespräch entscheiden die Stipendienpartner und die Hochschule gemeinsam über die Aufnahme in das Förderprogramm und die Höhe des Stipendiums.

Das Stipendium können die Geförderten für einen der kommenden Studienstarts in den MBA- und M.A.-Programmen der Quadriga Hochschule nutzen – unter der Maßgabe, dass sie auch das offizielle Bewerbungsverfahren um einen der Plätze im Studienprogramm selbst erfolgreich absolvieren. In diesem Verfahren werden insbesondere die formellen Voraussetzungen wie die Berufserfahrung und ein erster Hochschulabschluss geprüft. Das Stipendium ist nicht übertragbar, auszahlbar oder für nicht-akademische Formate der Quadriga Hochschule nutzbar.

Neben den Stipendienpartnern unterstützen uns viele weitere Partnerorganisationen bei der Realisation unserer Angebote an der Quadriga Hochschule Berlin.