Certified Public Affairs Expert

Durch den Certified Public Affairs Expert sind Sie in der Lage, das soziale, ökonomische, politische und kommunikative Umfeld Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation detailliert zu analysieren. Sie richten Ihre politische Kommunikation umfassend aus und nutzen sowohl erprobte als auch hochinnovative Instrumente im Rahmen einer kohärenten Strategie. Das Programm ermöglicht zudem die umfassende Integration von Leadership- und Business-Skills in das eigene Kompetenzspektrum. Zugangsvoraussetzung zum Certified Public Affairs Expert ist die Absolvierung des Certified Public Affairs Specialist oder Vorweis einer ähnlich tiefgreifenden und umfassenden Qualifikation.

Modulinhalt

  • Überblick über die Entwicklung der Public Affairs-Praxis auf nationaler und EU-Ebene
  • Theoretische Grundlagen für die Interessenvertretung und Public Affairs
  • Typologie der Interessen- und Verbändelandschaft, Funktion, Binnenleben und Machtverhältnisse in der Bundesrepublik und der EU
  • Legitimität und Legalität von Interessenvertretung (inkl. Konzepte wie der Corporate Political Responsibility und des Responsible Lobbyings)
  • Instrumente der Interessenvertretung
  • Methoden der Interessenvertretung
  • Strategieentwicklung
  • Konkrete Anwendung ausgewählter Instrumente der Public Affairs (Verfassen von Positionspapieren und Reden, Verhandlungsführung, Organisation eines parlamentarischen Abends etc.)

Hardfacts

13.03.2020 bis 16.03.2020 Berlin
23.04.2020 bis 27.04.2020 Berlin
Preis: 4900 EUR (zzl. MwSt.)
Zertifikat Certified Public Affairs Expert
ECTS: 6
Jetzt bewerben

Infomaterial anfordern

Haben Sie Interesse an detaillierteren Informationen zu den Programmen? Neben einer persönlichen Beratung freuen wir uns, Ihnen das aktuellste Informationsmaterial zukommen zu lassen

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Studienleiter
Quadriga Hochschule Berlin