Zertifikatskurs "Manager für agile Organisationsentwicklung" | 2019-1

Wie können Sie agile Ansätze in Ihrem Unternehmen implementieren, um Ihre Flexibilität und Innovationskraft zu erhöhen?

E-Learning
Personalmanagement

In Zeiten eines sich stetig beschleunigenden Wandels, zunehmender Komplexität und steigendem Innovationsdruck müssen sich Organisationen immer schneller an neue Technologien und Märkte anpassen, um im Wettbewerb bestehen zu können. Die dazu erforderliche Flexibilität erwächst aus agilen Ansätzen, die in den letzten Jahren erfolgreich in der Weiterentwicklung von Feldern wie Organisationsdesign, Leadership und Unternehmenskultur aufgegriffen wurden. Im Kurspaket zum Manager für agile Organisationsentwicklung geben Ihnen Experten praxisnahes Wissen an die Hand, mit dem Sie Ihr Unternehmen strategisch und operativ für die Herausforderungen der Digitalisierung wappnen.

Kursprogramm

Kurs: Praxiswissen agile Organisationsentwicklung | 2019-1

Agile Organisationsentwicklung

07.03.2019 17:00 bis 18:30
  • Was ist Agilität
  • Markttreiber für Agilität
  • Status Quo in den Unternehmen
  • Das Trafo-Modell

Lernen Sie die Ebenen agiler Transformationen zu skizzieren, Methoden agilen Arbeitens zu erklären, agile Personal- und Führungsinstrumente an die agile Umgebung anzupassen und agile Tools in Ihrer Arbeitspraxis anzuwenden.

agile Team- & Projektarbeit

11.03.2019 17:00 bis 18:30
  • Der Kern von agilen Teams
  • Der Kern von agilen Projekten

Lernen Sie die unterschiedlichen Projekttypen und deren Einsatzgebiete zu benennen, den Grund für agiles Arbeiten am Cynefin Framework zu erläutern, die drei essentiellen Rollen in einem agilen Team zu erklären, die fünf Prinzipien der erfolgreichen agilen Zusammenarbeit zu skizzieren, die vier Schritte des agilen Zyklus aufzuzeigen und die Elemente Auftragsklärung, Planning Poker, Stand Up und Retrospektive zu erklären.

agile Methoden in der Organisationsentwicklung

18.03.2019 17:00 bis 18:30
  • Prinzipien agilen Arbeitens
  • Agile Methoden und ihre Einsatzbereiche
  • Einführung agiler Methoden außerhalb des IT Umfelds

Lernen Sie die Unterschiede zwischen agilem (growth) und fixed Mindset kennen, die Lego® Serious Play Kernprozess darzustellen und die drei Rollen im Scrum Projektmanagement zu benennen.

agile OE-Prozesse initiieren und begleiten

25.03.2019 17:00 bis 18:30
  • Agile Organisationsprozesse verstehen
  • Den Organisationsentwicklungsprozess initiieren und begleiten

Lernen Sie fundamentale Annahmen der Systemtheorie über soziale Systeme zu erklären, das Kulturdreieck als Orientierung für Change zu übertragen, eine Stakeholder Analyse durchzuführen, die Change Schleife anzuwenden, Hypothesen über Muster in einer Organisation zu bilden, die Dimensionen einer Change Architektur zu erklären und die vier Ebenen einer Intervention zu nennen.

Agile Leadership

01.04.2019 17:00 bis 18:30
  • agile Kultur und Change
  • cross-funktionale, autonome Teams
  • Motivation im dynamischen Wandel
  • situatives Führen zur Förderung der verteilten Entscheidungsfindung & Verantwortung
  • Mgmt 3.0

Lernen Sie den Zusammenhang von Komplexität und agiler Führung und die Auswirkung  agiler Führung auf die eigene Unternehmenskultur kennen.

Kurs: Digital HR | 2019-1

Trends und Entwicklungen

08.04.2019 17:00 bis 18:30
  • Wie Digitalisierung die Rolle von HR verändert und welche Chancen sich ergeben
  • Aktuelle Entwicklungen der HR Technologie in der Übersicht
  • Ausblick auf eine digitale HR Struktur, die bereits heute möglich ist

 

Lernen Sie was Digital HR ist, wie Technologien und Trends den HR Bereich verändern und welche Bereiche des HR Managements bei Ihnen für eine erste Digitalisierung interessant sein könnten.

Suchmaschinenmarketing in der Personalgewinnung

15.04.2019 17:00 bis 18:30
  • Funktionsweise des Suchmaschinenmarketings in der Personalakquise
  • Wie potenzielle Bewerber im Internet nach Stellen suchen
  • Welche Vorteile und Möglichkeiten das Suchmaschinenmarketing gegenüber anderen Recruiting-Kanälen im Internet bietet
  • Ausblick: welchen Einfluss „Google for Jobs“ auf den Stellenmarkt nehmen wird

Lernen Sie, wie potenzielle Bewerber im Internet auf Stellensuche gehen und wie Sie die zahlreichen Möglichkeiten des Suchmaschinenmarketings zu Beginn der Candidate Journey ausschöpfen können: Die Funktionsweise und die Vorteile des Suchmaschinenmarketings, die Ansprache von Zielgruppen und wie künftige Maßnahmen in Zeiten von „Google for Jobs“ gestaltet sein müssen. 

Analytics in der Personalbeschaffung

29.04.2019 17:00 bis 18:30
  • Analytics und Big Data – Was steckt dahinter?
  • Analytics im Recruiting
  • Anwendungsbeispiele zu Recruiting

Lernen Sie die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von Analytics und Big Data im Recruiting kennen und die Grundbegriffe und den Nutzen von Recruiting Analytics.

Messung & Entwicklung von Unternehmenskultur

07.05.2019 17:00 bis 18:30
  • Theoretische Perspektiven auf Unternehmenskultur
  • Aktuelle Spannungsfelder zwischen Agilität und Demokratie
  • Herausforderungen bei der Messung von Unternehmenskultur
  • Moderne Formate zur Veränderung der Unternehmenskultur

Lernen Sie Unternehmenssituationen anhand theoretischer Modelle zu analysieren und die Bedeutung von Agilität und Demokratie als neue Kulturmerkmale von Unternehmenskultur zu bewerten.

Toolbox digitaler Führung

13.05.2019 17:00 bis 18:30
  • Agiles Denken & Handeln
  • Frameworks
  • Methoden

Lernen Sie die diversen Einsatzmöglichkeiten des agilen Managements zu beschreiben; das Zusammenspiel zwischen Sozial- Methoden- und technischer Fachkompetenz zu erklären; Bedürfnisse der digitalen Umgebung zu analysieren und Best Practice Ansätze anzuwenden und diese im eigenen Umfeld zu nutzen.

Kurs: Change Management | 2019-1

Einführung ins Change Management

20.05.2019 17:00 bis 18:30
  • Was ist Change Management?
  • Veränderungsprozessen gestalten
  • Organisationsdiagnose
  • Was ist Organisationskultur?
  • Wandel stabilisieren

Lernen Sie Anlässe und Ziele für Veränderungsprozesse zu benennen; Gründe für das Scheitern von Veränderungsprozessen zu erörtern; Erfolgsfaktoren von Veränderungsprozessen zu beschreiben; einen einfachen Change Prozess anhand des generischen Phasenmodells zu entwickeln, anzupassen und zu konkretisieren und Erfolgsfaktoren für Kulturwandel zu analysieren.

Kommunikation in der Veränderung

27.05.2019 17:00 bis 18:30
  • Grundlagen der Veränderungskommunikation
  • Instrumente der Veränderungskommunikation im Unternehmen
  • Ganzheitlicher Kommunikationsansatz: integrierte Kommunikation in Zeiten der Veränderung

Lernen Sie die Voraussetzungen über den Start der Veränderungskommunikation zu benennen, einen Kommunikationsplan in einem Veränderungsprojekt umzusetzen, passende Kommunikationswege und –mittel auszuwählen und zu konzipieren und die wichtigsten Störfaktoren, Widerstandsgründe und Kommunikationsbarrieren zu erkennen und geeignete Gegenmittel anzuwenden.

Führung in Change-Prozessen

03.06.2019 17:00 bis 18:30
  • Veränderungen kompetent gestalten
  • Rolle von Personalentwicklern und Führungskräften im Change Prozess
  • Mobilisierung von Beteiligten Hindernisse im Change Prozess

Lernen Sie die Bedeutung von Führung in Veränderungssituationen zu skizzieren; die 7 Phasen zu erklären, die jeder Beteiligte eines Change-Projekts durchläuft; typische Verhaltensmuster der Mitarbeiter zu analysieren und zu deuten; zu jeder Phase mindestens eine Maßnahme zu nennen, die den Mitarbeitern helfen würde, in die nächste Phase zu wechseln und zu jeder Phase mindestens eine Handlung zu nennen, die eine erfolgreiche Führungskraft verstärkt umsetzen sollte.

Lernziel

Sie kennen die Handlungsfelder von Organisationsentwicklung, haben ein Grundverständnis des agilen Mindsets und kennen Beispiele der Anwendung agiler Ansätze aus der Praxis. Sie lernen, wie Sie die Agilität einer Organisation durch dezentrales Management verbessern, Faktoren für eine innovative agile Unternehmenskultur fördern und Rahmenbedingungen für erfolgreiche cross-funktionale, autonome Teams schaffen können. Zusätzlich wissen Sie, wie Digitalisierung die Rolle von HR verändert und welche Chancen sich aus HR Technologien und Softwarelösungen für Ihre Organisation ergeben.

Voraussetzungen

Basiskenntnisse oder erste Berufserfahrung in der Organisationsentwicklung sind von Vorteil. Es sind keine spezifischen Vorkenntnisse im Bereich agiler Frameworks erforderlich.

Anmeldung

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Teilnehmermanagement und Organisation
Quadriga Akademie Berlin GmbH