Schreibwerkstatt 2.0 | 2019-1

Agieren und Reagieren – wie verfasse ich spannende Social Media Beiträge und antworte auf Feedback?

4,0
(1 rating)
E-Learning
PR und Kommunikationsmanagement

Die Kommunikation im Internet und im Social Web stellt neue Herausforderungen an unsere Texte. Mehrwert, Dialog und eine mediale Aufbereitung werden gefordert.

Was unsere Teilnehmer*innen sagen

"Die Qualität einer Fortbildungsmaßnahme machen für mich insbesondere Inhalte, Referenten und Veranstaltungsformat aus. Das Aufbaumodul „Schreibwerkstatt Social Media 2.0.“ punktet unter den E-Learning-Angeboten in allen Disziplinen durch einen effektiven Mix aus Theorie und Praxis. Mein Wissen ist aufgefrischt und Spaß hat es obendrauf gemacht."

Daniela Wittig
Inhaberin der Agentur für Kommunikation markenglühen

Kursprogramm

Aktivieren - Post verfassen

29.04.2019 17:00 bis 18:30
  • Schreiben für das Social Web
  • Crosschannel Contenterstellung
  • Feedbackrunde

Reagieren - Richtig kommentieren

06.05.2019 17:00 bis 18:30
  • Community Management
  • Authentische Interaktion
  • Feedbackrunde

Multiplizieren - Inhalte teilen

16.05.2019 17:00 bis 18:30
  • Texte teilen / sharen / verbreiten
  • die richtige Ansprache von Influencern

Best Case und Abschlussdiskussion

20.05.2019 17:00 bis 18:30
  • Gute und weniger gute Beispiele und was wir daraus lernen können
  • Zeit für offene Fragen

Lernziel

Lernen Sie, Texte spannend und medial aufzubereiten und durch Sharing Tools effektiv zu multiplizieren, um authentisch mit den Followern zu interagieren.

Voraussetzungen

Erste Berufserfahrung im Medien-, PR- oder Kommunikationsbereich sowie Vorkenntnisse im Bereich Social Media werden empfohlen.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Teilnehmermanagement und Organisation
Quadriga Akademie Berlin GmbH