Steffen Bilger MdB

Parlamentarischer Staatssekretär

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

2018
Berufung zum Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister
für Verkehr und digitale Infrastruktur

bis 14.03.2018
Mitglied im Verkehrsausschuss, im Gemeinsamen Ausschuss und im Vermittlungsausschuss des Deutschen Bundestages

2017
Erneut direkt gewählter Abgeordneter des Deutschen Bundestages des Wahlkreises 265

2016
Mitglied im Vermittlungsausschuss des Deutschen Bundestages

2014
Vorsitzender der Jungen Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Mitglied im Eisenbahninfrastrukturbeirat und dem Gemeinsamen Ausschuss, Vorsitzender des Kuratoriums der Bundeszentrale für politische Bildung

2013
erneut direkt gewählter Abgeordneter des Deutschen Bundestages des Wahlkreises 265 Ludwigsburg; Mitglied im Verkehrsausschuss

2011
Vorsitzender des CDU-Bezirksverbandes Nordwürttemberg, Mitglied in der Enquête-Kommission “Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität”

2009
direkt gewählter Abgeordneter des Deutschen Bundestages des Wahlkreises 265 Ludwigsburg; Mitglied im Verkehrsausschuss, Mitglied im Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung, stellvertretendes Mitglied im Gesundheits- und Umweltausschuss, stellvertretender Vorsitzender der Jungen Gruppe

2006-2011
Landesvorsitzender der Jungen Union Baden-Württemberg

2002-2007
Bezirksvorsitzender der Jungen Union Nordwürttemberg

2001-2011
Zweitkandidat im Landtagswahlkreis Backnang

1998-2000
Bundesgeschäftsführer der Schüler Union Deutschlands

1998-1999
Landesvorsitzender der Schüler Union Baden-Württemberg

1996
Beitritt in die CDU und Junge Union