Lehrevaluation und Leitkennzahlen

Die exzellenten Bewertungen bei der Akkreditierung sind das Ergebnis einer kontinuierlichen Evaluation und der darauf basierenden Weiterentwicklung unserer Lehrqualität. Dazu steht die Quadriga Hochschule regelmäßig im engen Austausch mit Studierenden und ihren Praxisbeiräten.

Anhand von Leitkennzahlen bewerten wir zudem den beruflichen Werdegang unserer Alumni und damit die Nachhaltigkeit unserer Ausbildung. Die wichtigsten Zahlen haben wir hier für Sie aufbereitet!

Die Grafik zeigt die Evaluationsergebnisse aller Masterprogramme in den Kategorien Methodik, Dozierende und Gesamteinschätzung.


Als Quadriga Hochschule sind wir bestrebt, unsere Masterprogramme kontinuierlich weiterentzuwickeln. Mit einem großen Sprung im Jahr 2019 konnten wir diesen Anspruch anhand der Evaluationsergebnisse deutlich unterstreichen. Diese Entwicklung wollen wir 2020 weiter ausbauen.

Zu den kontinuierlichen Weiterentwicklungen der Curricula haben wir mit dem YourMBA-Programm auch eine wegweisende Erweiterung unseres Angebots eingeführt, die unseren Studierenden ein individuelleres Studium ermöglicht, das sie noch einen Schritt weiter in die Zukunft bringt.

 

Die Evaluationsergebnisse sind jeweils der Durchschnitt aus den Bewertungen aller Masterprogramme (M.A. und MBA) aus den Zeiträumen 12/2017 bis 11/2018 sowie 12/2018 bis 11/2019. Die Skala reicht von 1 = "sehr gut" bis 5 = "sehr schlecht".

 

Wir bilden an der Quadriga Hochschule die Führungskräfte der Zukunft aus, die nachhaltig ihre Kompetenzen ausbauen.

Einige unserer Studierenden leiten bereits globale Abteilungen, andere streben mit dem Studium den Aufstieg in Positionen mit mehr Verantwortung an. Bei der letzten Absolvent*innenbefragung gaben 88 Prozent an, durch das Studium die Berufsposition verbessert zu haben.

 

 

Wer zu allen strategischen Themen mitreden will, muss sich thematisch breit aufstellen - 92 Prozent der befragten Absolvent*innen haben mit ihrem Abschluss unmittelbar an Entscheidungskompetenzen dazugewonnen.

 

Der MBA ist eine Investion in die Zukunft!

Dass sich diese auch finanziell lohnt, zeigt der Wert von 86 Prozent aus der letzten Befragung von Absolvent*innen, die bereits innerhalb von anderthalb Jahren nach Abschluss ihr Einkommen erhöhen konnten.

89 Prozent aller Befragten unter den Absolvent*innen empfehlen unser Studienangebot uneingeschränkt weiter!

Das ist ein sehr gutes Ergebnis, das wir Schritt für Schritt auf 100 Prozent ausbauen wollen. Um diese Lücke zu schließen, haben wir in zahlreichen Gesprächen mit Studierenden sowie Team und Professorium unserer Hochschule einige Optionen zur Flexibilisierung erarbeitet, die Sie auf folgender Seite finden.

Wir beantworten Ihre Fragen!

Wenn Sie Fragen zu unserem Qualitätsmanagement haben oder eine detaillierte Auskunft zu den Evaluationsergebnissen der einzelnen Masterprogramme wünschen, wenden Sie sich jederzeit gerne an uns.